KiKu unterstützen

Kiku unterstützen

Du findest, KiKu ist ein toller Verein und du würdest uns gerne unterstützen? Hier findest du ein paar Vorschläge dazu, was du persönlich machen kannst, um den Kindern in Kumasi zu helfen, eine faire Chance in ihrem Leben zu erhalten.

Falls du selber noch weitere Ideen hast, dann schreibe uns einfach. Wir freuen uns immer über kreative Einfälle und engagierte Menschen, die mithelfen möchten!

 

Mach KiKu bekannt

KiKu kann nur bestehen und weiterarbeiten, wenn es Unterstützer überall auf der Welt gibt, die an unsere Ziele glauben. Dafür möchten wir möglichst bekannt werden und dabei kannst auch du uns helfen.

Werde doch Fan von KiKu auf Facebook und teile die Seite mit deinen Freunden. Du kannst uns außerdem über Twitter folgen.

Vielleicht hast du auch Kontakte zu einer Zeitung oder einem lokalen Fernseh- oder Radiosender, die bereit wären, einen kleinen Beitrag über uns zu schreiben oder zu senden?

Schreibe uns einfach und wir senden dir die Informationen, die du benötigst, zu und versuchen dir so gut wie möglich zu helfen.

 

Werde aktiv

Werde aktiv und organisiere ein Event, bei dem du Gelder für das Kinderhaus in Kumasi sammelst.

Auch hier sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt, vom Spendenlauf über einen Stand auf dem Weihnachtsbasar mit Kuchenverkauf bis hin zu kleinen Festivals. Nur durch das Engagement vieler kann das Kinderhaus zum neuen Zuhause für Kinder in Ghana werden.

Falls du Hilfe bei der Planung und Umsetzung benötigst, helfen wir dir gerne dabei!

 

Spenden

Der Verein KiKu e.V. finanziert sich größtenteils aus Spenden und zu einem bisher eher geringfügigen Teil aus Mitgliedsbeiträgen bzw. Fördermitgliedschaften. Demnach ist die Erfüllung des Vereinszwecks maßgeblich vom Erhalt von Spenden abhängig. Alle Spenden werden ausschließlich gemäß des Satzungszwecks für die Finanzierung des Umzugs und Neubaus des Kinderhauses sowie zur Finanzierung der angemessenen Unterbringung und langfristigen Versorgung der Kinder verwendet.

Jede Spenderin und jeder Spender erhält auf Wunsch eine Spendenquittung per Post. Um diese zu erhalten, sollte die Adresse des Spenders im Betreff bei der Überweisung angegeben werden. Bis zu einem Betrag von 200€ reicht der Kontoauszug als Spendenbescheinigung für das Finanzamt aus. Um den Verwaltungsaufwand für unsere auf Freiwilligenarbeit basierende Organisation möglichst gering zu halten, werden Spendenbescheinigungen grundsätzlich im Januar des Folgejahres ausgestellt.

Besonders wichtig ist uns die kontinuierliche und nachhaltige Informationspolitik gegenüber unseren Spendern und Spenderinnen. Daher wird es die Möglichkeit geben, sich über einen Newsletter über die aktuelle Arbeit unseres Vereins zu informieren.

Wir freuen uns über jede Spende auf unser Spendenkonto:

KiKu e.V.                

Sparkasse Osterholz-Scharmbeck

Kontonummer: 1410052664 / IBAN: DE63291523001410052664

BLZ: 29152300 / BIC: BRLADE21OHZ

Bei weiteren Fragen steht euch Astrid Gummert gerne zur Verfügung.

Oder spende direkt über das sicherheitsgeprüfte Spendenformular von betterplace.org: